Reisehinweise Pakistan

Von Reisen in den von Pakistan verwalteten Teil Kaschmirs (Azad Jammu and Kashmir) und den übrigen Grenzgebieten zu Indien wird aufgrund der aktuell erhöhten Spannungen zwischen Indien und Pakistan abgeraten.

Der Luftraum über Pakistan wurde vorübergehend gesperrt. Die Flughäfen Karachi, Peschawar, Quetta und Islamabad International sind für bestimmte Flugrouten seit 1. März 2019, der Flughafen Lahore ist seit 4. März 2019 wieder geöffnet.

Reisende müssen weiterhin mit erheblichen Behinderungen rechnen und sollten sich vor Reiseantritt unbedingt bei ihrer Fluggesellschaft oder Reiseveranstalter nach aktuellen Fluginformationen erkundigen.

Reisende werden ferner gebeten, sich über die Entwicklung der Lage informiert zu halten und Anweisungen von Sicherheitskräften Folge zu leisten.