E-Visum auch für St. Petersburg


Gute Nachrichten für Reisende nach Russland. Zum 1. Oktober sollen Urlauber und Geschäftsreisende mit einem vereinfachten E-Visum nach St. Petersburg reisen können.

 

Einen entsprechenden Erlass hat Präsident Putin kürzlich unterschrieben. Wie russische Medien berichten, soll das kostenlose Visum 30 Tage gültig sein und innerhalb dieser Frist zu einem Aufenthalt von acht Tagen berechtigen. Eine Liste der Länder, die das neue E-Visum nutzen können, soll noch veröffentlicht werden. Dass deutsche Reisende dazu gehören werden, ist sehr wahrscheinlich.

 

(Quelle: www.trvlcounter.de)