Kosten effizient begleichen

Lufthansa City Center verfügt über spezielle Rahmenabkommen mit führenden Kreditkartenanbietern.

 

Unsere Kunden profitieren von diesem besonderen Service beim Bezahlen und Abrechnen der gebuchten Reisedienstleistungen mit ihrer Firmenkreditkarte. Dazu gehören in erster Linie die Corporate Cards bzw. Reisestellenkarten, die speziell auf die Anforderungen von Unternehmen ausgerichtet werden.

 

Bei hohen Reiseaufkommen vereinfachen Firmenkreditkarten das komplette Finanzmanagement:

  • Mit diesen weltweit anerkannten Karten sind Sie überall zu Hause. Währungsprobleme, Zusatzkosten und hoher administrativer Aufwand durch den An- und Verkauf von Sorten gehören der Vergangenheit an.
  • Mit einem zentralen Abrechnungskonto haben Sie Ihre Reisekosten im Griff, können Prozesse optimieren und bis zu 30% Ihrer Reisekosten sparen.
  • Buchungs- und Abrechnungsvorgänge werden wesentlich vereinfacht. Außerdem erhalten Sie eine übersichtliche Sammelrechnung statt Berge von Einzelbelegen.
  • Dank umfassender Informationen für die Steuerung Ihrer Reisekosten, sowie der Erfassung Ihrer individuellen Zusatzdaten, können Sie diese innerhalb Ihres Unternehmens problemlos zuordnen.
  • Detaillierte Kontoabrechnungen ermöglichen Ihnen im Anschluss ein besseres Controlling sowie eine zielgerichtete Steuerung der Ausgaben.
  • Die Mehrwertsteuer wird separat ausgewiesen.
  • Zusätzliche Sicherheit erhalten Sie durch die langfristigen Zahlungsziele.
  • Durch den Zugriff auf alle erforderlichen Informationen schaffen Sie die Grundlage, Ihre Verhandlungsposition gegenüber Reisedienstleistern zu verbessern. 

Mit virtuellen Kreditkarten das Betrugsrisiko minimieren

AirPlus: Weltweite Online-Akzeptanz mit A.I.D.A.

Mit seiner intelligenten Funktionalität A.I.D.A. (AirPlus Integrated Data and Acceptance) können Sie auf die weltweite Online-Akzeptanz des MasterCard-Netzes zugreifen und gleichzeitig die erweiterte Datenqualität genießen. Zudem bietet AirPlus Ihnen damit für Ihre Reiseausgaben eine der sichersten Bezahllösungen überhaupt!

 

A.I.D.A. erweitert den Buchungsumfang Ihrer Reisestellenkarte.

Dadurch können Sie ab sofort auch internationale Reiseleistungen bequem über ein einziges Konto buchen: Internationale Low Cost Carrier, Bahnfahrten, Mietwagen, Hotels und auch Veranstaltungen. Dabei gilt der umfassende Versicherungsschutz des AirPlus Company Account genauso für alle über A.I.D.A. gebuchten Verkehrsmittel.

 

A.I.D.A. liefert Ihnen eine hohe Datenqualität.

So können Sie bis zu 9 zusätzliche Datenfelder wie Kostenstelle, Mitarbeiternummer oder Projektnummer erfassen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, transaktionstypbezogene Zusatzdaten wie beispielsweise die Anzahl der Übernachtungen oder die Veranstaltungsbezeichnung anzugeben.

 

A.I.D.A. funktioniert ganz einfach.

Die A.I.D.A.-Software schafft für Sie eine zusätzliche Online-Akzeptanz, indem sie eine virtuelle MasterCard-Nummer generiert. Für jeden Einzelumsatz wird dabei eine separate MasterCard-Kartennummer erstellt, deren Umsatz über den jeweiligen AirPlus Company Account abgerechnet wird.

 

Volle Kostentransparenz bei Hotelbuchungen

Mit der A.I.D.A. Hotel-Datenanreicherung beinhaltet die elektronische Abrechnung jetzt auch Detailinformationen wie Kosten für Frühstück oder Parken. Zudem werden Ihnen neben dem Bruttobetrag auch die Mehrwertsteuer und der Nettobetrag ausgewiesen.

 

Mobile A.I.D.A. für unterwegs.

Mobile A.I.D.A. ist eine AirPlus-App für das Smartphone, mit der sich der Reisende jederzeit eine MasterCard Kreditkartennummer generieren kann. Die App zeigt eine virtuelle MasterCard mit Kartenummer und Prüfziffer auf dem Smartphone an. Hiermit kann er nun Reiseleistungen buchen, die im Anschluss zentral über den hinterlegten AirPlus Company Account verrechnet werden.